Schwarze Akte - True Crime

Mystery True Crime in deutsch

#62 Familienvater und Doppelagent? Das dunkle Geheimnis des Charles Morgan

Mystery True Crime und wahre Verbrechen aus Deutschland

Veröffentlicht am 20.07.2021 / 00:01

Anmerkungen

März 1977: In der Wüstenstadt Tucson in Arizona steigt Charles Morgan, genannt Chuck, wie immer in sein Auto und macht sich auf den Weg ins Büro. Auf dem Weg setzt der Familienvater noch seine Töchter an der Schule ab. Doch an diesem Tag kommt Chuck nicht wieder zu seiner Familie zurück. Er verschwindet spurlos.

 

Erst in der dritten Nacht nach seinem Verschwinden steht der sichtlich verstörte und angeschlagene Chuck plötzlich an der Hintertür seines Hauses. Um seinen Knöchel hängt ein Kabelbinder, seine Hände sind gefesselt und ihm fehlt ein Schuh. Aber immerhin: Chuck lebt und ist wieder da! Doch das glückliche Wiedersehen ist nur von kurzer Dauer.


Schwarze Akte Live

Am 03.08.2021 stehen wir im Rahmen des "Frischluft im Park" Festivals zum ersten Mal auf der Bühne! Tickets erhaltet ihr unter https://bit.ly/akte-tickets 


Werbung

Mit unserem Code SCHWARZEAKTE bekommt ihr 5% Rabatt auf das gesamte KoRo-Sortiment: www.korodrogerie.de


Die Links zu unseren anderen Werbepartnern findet ihr unter https://linktr.ee/schwarzeakte


Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, auch weiterhin spannende Folgen für euch aufzunehmen.


Link zum Fall

Portrait von Charles "Chuck" Morgan:

https://bit.ly/akte62-chuck


***


Foto des Tatorts:

https://bit.ly/akte62-tatort


***


Foto der Sonnenbrille:

https://bit.ly/akte62-brille


***


Foto des 2-Dollar-Scheins mit Bibelvers und 7 Namen:

https://bit.ly/akte62-dollar1


***


Foto des 2-Dollar-Scheins mit der vermeintlichen Landkarte:

https://bit.ly/akte62-dollar2


***


Die Folge von "Unsolved Mysteries", in der der Fall behandelt wird:

https://bit.ly/akte62-unsolved


Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links


Herzlich Willkommen bei der Schwarzen Akte - dem Mystery True Crime Podcast. Es sind Details, die ein gewöhnliches Verbrechen von einem unglaublichen Mysterium unterscheiden. Wir stellen euch hier Fälle vor, bei denen sich eure Nackenhaare sträuben und von denen ihr bislang steif und fest behauptet hättet, dass so etwas nie im Leben passieren kann. Jeden Dienstag veröffentlichen wir eine neue Folge mit außergewöhnlichen Kriminalfällen und überlegen, ob auch an der merkwürdigsten Spekulation doch ein Fünkchen Wahrheit zu erkennen ist. Schreibt uns gern eure Theorien und weitere spannende Fälle an schwarzeakte@julep.de, auf Instagram an @schwarzeakte, auf Facebook an @SchwarzeAktePodcast oder YouTube an @SchwarzeAkteTrueCrimePodcast


SPOILER

Der Fall konnte nie vollständig aufgeklärt werden.